empty
Lehre empty
empty
empty

Lehrveranstaltungen Sommersemester 2016


Einführung in die Theoretische Informatik, Einführung in parallele Algorithmen  




Einführung in die Theoretische Informatik (4 SWS) mit Übungen (2 SWS)
für den Bachelorstudiengang (ab 2. Semester)


Vorlesung: Mo. 15.45-17.15 Raum und Do. 15.45-17.15 im Raum 1001T (Physikgebäude)
Offener Inforaum: Di. 15.45-17.15 in 1055N (Informatikgebäude)
Übungen: Die Terminvergabe erfolgte zu Semesterbeginn über VV.

Die Vorlesung behandelt für die Informatik wichtige Strukturen der diskreten Mathematik, insbesondere formale Sprachen, Automaten und Turing-Maschinen.

     Skript:

Ausgabe

PDF
PDF doppelseitig

11.04.16

Skript
Skript (doppelseitig)

     Wochenzettel:

Ausgabe
Abgabe
PDF
Zusätzliches Material
11.04.16
14.04.16
Wochenzettel 1

14.04.16
21.04.16
Wochenzettel 2

21.04.16
28.04.16
Wochenzettel 3

28.04.16
04.05.16
Wochenzettel 4

04.05.16
12.05.16
Wochenzettel 5

12.05.16
19.05.16
Wochenzettel 6

19.05.16
25.05.16
Wochenzettel 7
Zahlen
25.05.16
02.06.16
Wochenzettel 8

02.06.16
09.06.16
Wochenzettel 9

09.06.16
16.06.16
Wochenzettel 10

16.06.16
23.06.16
Wochenzettel 11

23.06.16
30.06.16
Wochenzettel 12

30.06.16
07.07.16
Wochenzettel 13

     Informationen:

Ausgabe

PDF
19.05.16

Informationen zur Klausur

27.06.16

Musterlösung von Aufgabe 4.16

08.07.16

Informationen zum Notenabruf über das Internet

    
 




Einführung in parallele Algorithmen (2 SWS) mit Übungen (2 SWS)
für den Bachelorstudiengang (ab 4. Semester)


Vorlesung Mo. 10.00-11.30 Raum 1054N
Übung Mi. 08.15-09.45 Raum 2013N

Parallele Algorithmen sind Algorithmen, die von mehreren gleichzeitig operierenden Prozessoren ausgeführt werden, um ein gemeinsames Ziel zu erreichen. Parallelverarbeitung wird zur Geschwindigkeitssteigerung eingesetzt und ist in modernen Rechnersystemen allgegenwärtig, wenn auch größtenteils vor den Benutzern versteckt. Die Parallelisierung eines vorliegenden sequentiellen Algorithmus ist manchmal fast trivial, aber nicht deswegen weniger nützlich, manchmal ausgesprochen schwierig, und manchmal nach heutigem Wissen unmöglich.
Die Vorlesung behandelt verschiedene Modelle des parallelen Rechnens, grundlegende parallele Algorithmen, fundamentale Prinzipien der Parallelverarbeitung und untere Schranken für parallele Algorithmen.


     Skript:


Ausgabe

PDF


14.07.2016

Skript


     Wochenzettel:

Ausgabe
Abgabe
PDF
Zusätzliches Material
14.04.16
14.04.16
Wochenzettel 1

14.04.16
20.04.16
Wochenzettel 2

21.04.16
27.04.16
Wochenzettel 3

27.04.16
04.05.16
Wochenzettel 4

04.05.16
11.05.16
Wochenzettel 5

11.05.16
18.05.16
Wochenzettel 6

18.05.16
25.05.16
Wochenzettel 7

25.05.16
01.06.16
Wochenzettel 8

01.06.16
08.06.16
Wochenzettel 9

08.06.16
15.06.16
Wochenzettel 10

15.06.16
22.06.16
Wochenzettel 11

23.06.16
29.06.16
Wochenzettel 12

29.06.16
06.07.16
Wochenzettel 13

     Informationen:

Ausgabe

PDF
14.07.16

Pensum

Es steht ab sofort eine überarbeitete Version des Skriptes zum Download zur Verfügung.
empty

Bitte beachten Sie, dass Sie sich ggf. in Studis anmelden müssen, damit Ihre Leistungen anerkannt werden können. Das Programm Studis und Anmeldungen auf unserer Homepage stehen in keinerlei Zusammenhang. Das gesamte Lehrangebot der Informatik kann im kommentierten Vorlesungsverzeichnis eingesehen werden.